SLAM Basel

Der SLAM Basel ist die neue Poetry Slam-Reihe in der Kulturstadt am Rheinknie. Poetinnen und Poeten aus der Schweiz und dem gesamten deutschsprachigen Raum werden sich im Sudhaus jeden zweiten Monat, von September bis März, eine Wortschlacht liefern. Objekt der Begierde ist bei diesem Wettkampf traditionsgemäss eine Flasche Whisky.

Neben dem stehenden Line-up gibt es an jeder SLAM Basel-Veranstaltung zwei freie wildcard-Plätze. Ob eine spontan gerappte Rede oder ein einstudierter Monolog - jeder und alle sind willkommen. Einzige Bedingung: Der Text muss selber verfasst werden oder worden sein. Anmeldung unter slam@slambasel.ch

Moderiert wird der Spass vom zweifachen u20 Schweizermeister und deutschsprachigen u20 Meister Laurin Buser aus Arlesheim.

Nach dem Slam findet jeweils eine Afterparty statt - schliesslich sollen Freundschaften gepflegt und die Abende gemeinsam beschlossen werden: Dichter und Denker, Hobbylyriker und Partygänger, alle sollen den Abend glücklich und zufrieden zusammen ausklingen lassen.

Besuche SLAM Basel auf
like us on Facebook


© 2017

Impressum

 

Design: finna.ch

Umsetzung: ProStyle.ch

schliessen