Kulturverein Slam Basel

Der Kulturverein Slam Basel wurde im Frühjahr 2012 gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, die Poetry Slam Szene in der Region Basel durch die Organisation und Durchführung von Poetry Slam Veranstaltungen zu fördern.

Die unten aufgeführten Mitglieder des Kulturvereins sind als Slammaster in der Region Basel für die Vertretung ihrer Kantone in der Schweizer Poetry Slam Gemeinschaft verantwortlich. Darunter fällt auch die Organisation und Durchführung der U20-Meisterschaft.

Der Vorstand

Präsident: Micha de Roo

*1977, Satiriker / Slam Poet / Kulturveranstalter / Politikwissenschaftler.

 

Vizepräsidentin: Lea Schneider

*1997, studiert Englisch und Soziologie im Bachelor an der Universität Basel. Arbeitet neben dem Studium als Hilfsassistentin am Seminar für Soziologie.

 

Quästorin: Petra Dokic

*1991, studierte Soziologie und Deutsche Philologie (B.A.) sowie Kulturmanagement (MAS) in Basel. Derzeit absolviert sie ihren M.A. in Kulturanthropologie und Deutscher Literaturwissenschaft und arbeitet in einer Projektagentur in Basel. Gründungsmitglied Kulturverein Slam Basel.

 

Beisitzer: Marc Stöckli

*1989, Master of Arts in Philosophy and Economics, Bachelor of Arts in Philosophie und Kunstgeschichte. Doktoriert zurzeit am ifo Institut in VWL. Gründungsmitglied Kulturverein Slam Basel

 

Beisitzer: Kenneth Steiner

*1991, Student an der Universität Basel im Master European and Global Studies. Neben der Uni tätig bei der Onlineplattform Barfi.ch. Leidenschaftlicher Eishockeyspieler und im Vorstand des EHC

Rheinfelden.

.

.

Ehemalige Mitglieder:

Daniela Dill

Besuche SLAM Basel auf
like us on Facebook


© 2018

Impressum

 

Design: finna.ch

Umsetzung: ProStyle.ch

schliessen